Stellenausschreibung

Unterstützende Stelle für die Projektleitung

Das Queere Zentrum Mannheim(QZM) sucht ab sofort befristet für die Dauer von drei Monaten eine Unterstützung der Projektleitung. Der Umfang beträgt circa 15 Stunden pro Woche.

Sie werden in die Planung und Aufbauphase des QZM eingesetzt und sind fest in unser Team eingebunden. Ihr Arbeitsgebiet umfasst die Unterstützung der Projektleitung, unter anderem bei der Außenkommunikation und Terminbegleitung. Hierunter fällt die Entwicklung und Durchführung von verschiedensten Produkten der Presse-und Öffentlichkeits- sowie der Social Media-Arbeit, also das Konzipieren und Erstellen von Social Media-Plänen, das selbständige Verfassen von Pressemitteilungen, Pressetexten und Nachberichten, sowie das Erstellen von Clippings, die Arbeit mit Bildbearbeitungsprogrammen (InDesign), diverse Medienrecherchen und das Verfassen von Texten für unsere Homepage.

Die Unterstützung der Projektleitung umfasst weiter die Kontaktpflege und das Beziehungsmanagement intern, wie auch extern äußerst selbständig im Schriftverkehr und telefonisch.

Anforderungen

Idealerweise haben Sie ein gesellschafts- oder betriebswirtschaftliches Studium absolviert oder vergleichbare Berufserfahrungen. Möglichst sollten Sie bereits praktische Vorerfahrungen gesammelt haben.

Erforderlich ist ein Talent für kommunikationsrelevante Aufgaben (gute Social Media-Kenntnisse, sicher in Wort und Schrift, souveränes Auftreten, Gestaltungstalent) sowie Fähigkeiten bezüglich organisationsrelevanter Fragen (eigenständige Recherchen, Office-Know-how).

Außerdem sollten Sie teamfähig, selbständig, lernbereit sein und hohe Einsatzbereitschaft in kompetenter und verantwortungsvoller Arbeitsatmosphäre mitbringen.Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch werden außerdem vorausgesetzt. Von Vorteil sind Grafikkenntnisse (InDesign, Photoshop).

Wir setzen uns für Diversity, Inklusion und Chancengleichheit ein und glauben fest daran, dass eine Vielfalt an Erfahrungen, Perspektiven und Hintergründen zu besseren Arbeitsergebnissen für alle führt. Über Bewerbungen von allen qualifizierten Kandidat*innen unabhängig von Geschlecht, Alter, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion, ethnischer oder sozialer Herkunft freuen wir uns sehr.

Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggfs. Referenzschreiben) richten Sie bitte gebündelt in einer PDF-Datei bis zum 10.Mai 2020 an info@qzm-rn.de.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: